Image
Top
Navigation

Stephan Kimmig
(Videointerview)

April 2013, Kamera & Schnitt, heidelberger-stueckemarkt.de

Macht eine Uraufführung einen Unterschied? Regisseur Stephan Kimmig (vier Einladungen zum Berliner Theatertreffen) über seinen Doppelabend „Stallerhof / 3D (UA)“ mit Stücken von Franz Xaver Kroetz und Stephan Kaluza und sein Verhältnis zu Texten. Auftraggeber: Nachtkritik Kulturnetz gGmbH im Auftrag von Theater und Orchester Heidelberg.